Über den "Weg"     Kontakt     Impressum  
Deutsch lernen - Portal für Deutschlernende
Heinrich Heine - Dichter und Kämpfer
Heinrich Heine wurde 1797 in Düsseldorf am Rhein geboren. Dort war sein Vater Kaufmann. Heine liebte seine Eltern sehr. Nach seiner Schulzeit lernte er bei einem reichen Onkel in Hamburg, der eine Bank besaß. Aber der Beruf des Bankkaufmanns gefiel ihm nicht. Viel lieber schrieb er Gedichte. In Bonn und Göttingen studierte Heine dann Rechtswissenschaft. Er wollte später einmal einen Beruf im Dienst des Staates ausüben.
> Alexander von Humboldt
> Das Hermannsdenkmal
> Zum Nachdenken
> Rund um den Mittelrhein
Durch Christus ein neues Lebensziel
Bereits 1985 hatte Bernhard Langer fast alle Ziele erreicht, die es im Golfsport gibt. Trotzdem fehlte ihm etwas. In ihm war eine Leere. Es war die fehlende Beziehung zu Gott.
Schloss Neuschwanstein (Bild: Der Weg)
Schloss Neuschwanstein (Bild: Der Weg)
Das Allgäu
Das Allgäu ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Ferienlandschaften in Deutschland. Es erstreckt sich über den südlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben, das äußerste südöstliche Baden-Württemberg, sowie über einige zu Österreich gehörende Grenzgebiete.
Corrie ten Boom – eine mutige Frau
Corrie ten Boom wurde 1892 in Holland geboren. Ihre Familie wohnte in Haarlem, Nordholland. Der Vater war Uhrmacher. Corrie liebte ihn sehr. (...) Im Februar 1944 stürmte die Gestapo das Haus. Jemand hatte die Familie ten Boom verraten. Corrie, ihre Schwester und ihr Vater wurden verhaftet. Sechs weitere Bewohner konnten sich noch rechtzeitig verstecken und später über die Dächer entfliehen.
Weg-Kreuzworträtsel (benötigt Java)
Do you speak English?
Then visit the SOON-site for english learners and speakers!

Soli deo gloria

©Der Weg 2015
E-Mail: weg@derweg.org